Übermorgenwelt-Bücher

Übermorgenwelt-Bücher

Samstag, 5. April 2014

Wildhexe - Eine Welt voller Magie und Tiere...nicht nur für Katzenfans




Lene Kaaberbol

Wildhexe – Die Feuerprobe

Band 1

Carl Hanser Verlag
ISBN: 978-3446241732

Clara wird auf dem Schulweg von einem schwarzen Kater angefallen. Als ihre Mutter davon erfährt ist sie so außer sich, das sich Clara wundern muss. Natürlich war das irgendwie gruslig, aber es war doch nur ein Kater... Aber dann fühlt sich Clara immer schlechter und ihre Mutter bringt sie höchst besorgt zu ihrer Tante Isa. Dort offenbart sich, das Clara eine Wildhexe ist. Sie kann mit Tieren sprechen und Naturmagie wirken. Doch einer Chimäre sind Claras Kräfte ein Dorn im Auge und sie bringt Clara in große Gefahr.


In der neuen Reihe von Lene Kaaberbol offenbart sich uns zusammen mit der Protagonistin Clara eine spannende Welt. Nach und nach erfährt Clara mehr über ihre Fähigkeiten und bald schon muss sie diese auch beweisen, um der Chimäre zu entgehen. Die Verknüpfung von Magie und Tieren erinnert mich an die gerne gelesenen Bände von Tamora Pierce um das Mädchen Dhana (The Immortals), wenngleich dieses Werk hier, sicher aufgrund der geringeren Seitenstärke auch von einem jüngeren Publikum schon gelesen werden kann. Der Schreibstil ist angenehm und gut zu lesen. Eine kleine Kritik hab ich allerdings. Im ersten Band beginnt es sofort, mit dem Angriff des Katers auf Clara. Das war mir fast ein wenig zu apprupt und ich hätte mir gewünscht, das ein wenig hineindenken in die Person/Geschichte noch möglich gewesen wäre. Das stört aber sicher nicht jeden Leser. Ich hab mich gleich auf Band zwei gestürzt, den möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten. :)


Lene Kaaberbol hat mit dieser Reihe auch schon fleißig weiter geschrieben und so sind in Dänemark bereits 6 Bände erschienen. Zwei Bände können wir in Deutsch lesen, sie sind Anfang des Jahres herausgegeben. Ich denke, das bald noch mehr nachkommt...



5.4.14 J. Dietrich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.