Übermorgenwelt-Bücher

Übermorgenwelt-Bücher

Montag, 29. September 2014

Skulduggery Pleasant 9 - Der Spaß ist vorbei - naja, fast.

Derek Landy

Skulduggery Pleasant - The Dying of the Light

Harper Collins

ISBN: 9780007489251

Der Krieg zwischen den Sanktuarien ist zwar vorbei - doch auch Darquesse ist erwacht. Wird sich damit die Prophezeihung bewahrheiten? Wird Valkyrie Cain als Darquesse die Welt zerstören und ihre Freunde und Familie vernichten? So lange noch "leben" in den Knochen von Skulduggery Pleasant ist, so lange wird er auch versuchen das Schicksal zu ändern. Stephanie, bzw. Stephanies Spiegelbild versucht, ihn in dieser letzten Schlacht gegen einen Gott zu unterstützen, auch wenn noch kein echtes Vertrauensverhältnis zwischen den beiden besteht. Das nebenbei noch Restanten, aufgeputsche Zauberer und das Armageddon durch einen magischen Generator droht, wird fast zu Nebensache...





Natürlich möchte ich hier möglichst noch nichts von der Handlung des letzten Teils verraten, insbesondere, da der 8. Teil nun gerade erst in Deutsch erscheinen wird (14.10. - für alle, die es nicht sowieso auf dem Schirm haben). Für die Fans der Serie besteht sicherlich gar keine Frage, ob sie diesen Band von Skulduggery Pleasant noch lesen werden, denn schließlich hat man Skulduggery bereits durch 7 oder 8 Bände begleitet. Natürlich gibt Landy seinen Protagonisten wieder den typischen Humor zur Seite, wenn auch etwas begrenzter, denn in den letzten Bänden sind einfach zu viele Helden verstorben... keine Sorge, es trifft einen hart, aber die Story geht ungebremst weiter! Landy trifft die richtige Mischung, wieder einmal, zwischen Spannung und Humor.

Bereits auf der Seite 155 haben wir einen Dialog mit folgenden Worten:

"Then it's done. It's over. It is over, yes?" Skulduggery nodded. "It's over."

Das Buch hat 605 Seiten - ooooh mann, das ist auf Seite 155 sowas von noch gar nicht vorbei... ;)

In dieser Geschichte springt der Autor nicht nur zwischen den Schauplätzen, sondern ganz augenscheinlich zwischen verschiedenen Zeite/Jahren. Es erschließt sich erst gegen Ende, was genau passiert - aber der Weg ist bei Skulduggery Pleasant ja sowieso immer das Ziel. Meiner persönlichen Ansicht nach, hat Landy es in diesem Band mit den überraschenden Wendungen einen Tick zu weit getrieben... Nichtsdestotrotz ganz großes Lesevergnügen!!!

Irgendwie ist es zwar Schade, dass die Geschichten um den Skelettdetektiven (und vor allem auch um Stephanie/Walküre/Darquesse... denn sind wir mal ehrlich, so gruselig Darquesse auch ist, ihre Fähigkeiten sind der Wahnsinn ;)) mit diesem Band wohl enden, aber Landy schafft es, uns nicht so unglücklich zurück zu lassen, wie wir es erwartet hätten. Also, wer des Englischen mächtig ist und nach Teil 8 nicht noch ein weiteres Jahr auf die deutsche Übersetzung des neunten und letzten Bandes warten möchte, dem sei dieses Buch ans Herz gelegt.

Allen Lesern der deutschen Ausgabe wünsche ich vorerst viel Spannung und Spaß beim 8. Teil -
"Die Rückkehr der Toten Männer"
und danach viel Geduld in der Wartezeit auf Band 9... ihr werdet sie brauchen!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.